Das Opernarchiv in Zahlen

Die seltenen Einzelstücke befinden sich in einem eigenen, kühlen Safe, der die Papierqualität erhalten soll. Wir haben hinter die Kulissen geschaut und die wichtigsten Zahlen des Opernarchivs aufgelistet.
  • 150 Opern sind derzeit im Repertoire.
  • 475 Titel umfasst das gesamte Notenarchiv.
  • 10-15.000 Eintragungen pro Oper werden von den Notenarchivar*innen vorgenommen.
  • ca. 5,8 Tonnen ist das ganze Notenmaterial schwer.
Das Opernarchiv in Zahlen
Die tausenden Notenblätter sind in simplen Kartons auf sehr einfachen Stellagen, die fast jeder Zuhause im Keller hat, untergebracht. Foto: Peter Mayer
  • 300 Laufmeter ist das ganze Notenmaterial lang.
  • 727 Stöße sind das insgesamt.
  • 850.000 gescannte Seiten sind derzeit im Online-Archiv verfügbar. Aber es ist noch lange nicht komplett.