SZENEN EINER EHE

VT//Volx

SZENEN EINER EHE

Alle Termine

„THE HANDWRITTEN PREFACE TO SCENES FROM A MARRIAGE THAT I HAVE SEEN IN THE BERGMAN ARCHIVE LEAVES NO DOUBT AS TO BERGMAN‘S INTENTIONS, HE WRITES: ‚FIRST OF ALL, I SHOULD PERHAPS SAY THAT THESE ARE SIX PLAYS MADE FOR TELEVISION. SO IT IS NOT A QUESTION OF A FILM SCRIPT. SO WE ARE NOT GOING TO MAKE A FILM. WHATEVER THIS IS, IT’S NOT A MOVIE.‘ SO I WILL TAKE BERGMAN SERIOUSLY AND MAKE, WHATEVER THIS IS.“
Markus Öhrn über seine Adaption von SZENEN EINER EHE

Kaum jemand hat so gut wie Ingmar Bergman die Tragik der modernen Ehe verstanden, die nur durch eben die Leidenschaft am Leben erhalten werden kann, die sie gleichzeitig zu zerstören droht. Der schwedische Filmemacher schuf 1973 mit SZENEN EINER EHE ein Drama um einen Mann und eine Frau, deren Ehe nach zehn Jahren zerbricht, weil ER eine Neue zu lieben meint und SIE und die beiden gemeinsamen Töchter verlässt. Bergmans Film begleitet die Frau durch Verzweiflung und Panik, schließlich dann in eine neue Freiheit, die in so etwas wie Frieden mit ihrem Mann mündet. Handlung tritt in dem Drama völlig in den Hintergrund. Kraft und Zerstörung gehen sehr präzise von den Dialogen aus.
Als die Fernsehfassung erstmals gesendet wurde, blieb das ganze Land zu Hause. Die Straßen waren menschenleer, alle wollten die Geschichte verfolgen, die die eigene hätte sein können. Bergmans Film zeigt eine endlose Geschichte von den Routinen häuslicher Zweisamkeit, die sich zu einer reiferen Form des Zusammenseins entwickelt, inklusive Seitensprüngen, Eifersucht und Streit. Es ist eine Auseinandersetzung mit einem bürgerlichen Verständnis von Liebe aus der Perspektive eines Vorzeigepaars der Mittelklasse.

Ein zentrales Thema in der Arbeit von [b]Markus Öhrn[/b], schwedischer Künstler und Regisseur, sind toxische Geschlechterrollen, Strukturen der Unterdrückung, das plötzliche Kippen alltäglicher Situationen in Endlosschleifen der Eskalation. Im Jahr 2018 war er für seine Theaterarbeit HÄUSLICHE GEWALT für den Nestroy-Preis nominiert, den er dann 2019 für 3 EPISODES OF LIFE erhielt. SZENEN EINER EHE ist die thematische Verlängerung dieser Themenkomplexe.

Künstlerisches Team

Regie und Bühne
Markus Öhrn
Kostüm
Eleonore Carrière
Dramaturgie
Henning Nass