Volksoper Wien

Die Csárdásfürstin

Operette

Auch über hundert Jahre nach der Uraufführung (1915) ist dieses Schlageralbum der silbernen Operettenära noch attraktiv. Wie kein anderes Werk steht Emmerich Kálmáns Werk für das Ende der Donau-Monarchie und der silbernen Wiener Operettenära mit ihrer Walzertradition. Regisseur und Textbearbeiter Peter Lund verleiht der bittersüßen Liebesgeschichte am Rande der Kriegskatastrophe neuen Schwung: Was tun, wenn die Verbindung des Prinzen Edwin mit einer Chansonette die Ehre der Familie ins Wanken bringt, so fragt sich der Schlossherr Lippert-Weylersheim? Und wie soll man damit umgehen, wenn ein wohlgehütetes Geheimnis der Dame des Hauses ans Licht kommt?

Vorstellungen

02.
Oktober 2021
Samstag,
19:00 - 21:45
Karte kaufen
07.
Januar 2022
Freitag,
19:00 - 21:45
Karte kaufen
11.
Januar 2022
Dienstag,
19:00 - 21:45
Karte kaufen

Alle Termine →