NACKT & MUTIERT

VT//Rote Bar

NACKT & MUTIERT

Alle Termine

Wenn die Angstlust zu Fleisch wird! Menschen, Monster, Invasionen: Arthouse-Horrorfilmregisseur Jörg Buttgereit, unter anderem berühmt-berüchtigt für den Super-Acht- Streifen NEKROMANTIK, und Filmjournalist und FM4- Radiomacher Christian Fuchs, Autor des Bandes KINO KILLER: MÖRDER IM FILM, laden zu einer neuen Gesprächsreihe in die Rote Bar. Cineastisch-diskursive Kurztrips in Bild und Ton. Mainstream trifft Trivialkultur. Mitten rein ins Unbehagen, das jenseits der Vernunft lauert! Ob ANGRY PLANETS, ASIATISCHE KAMPFKUNSTIKONEN, TODESSTRAHLEN AUS DEM WELT- ALL oder UNGEHEUER VON NAH UND FERN: Was ist diese Finsternis jenseits von Wissenschaft und Logik, die menschliche Angst-Synapsen zum Schwingen bringt? Nur für Erwachsene!

Jörg Buttgereit ist Regisseur und Autor diverser Arthouse-Horror filme (NEKROMANTIK, DER TODESKING, SCHRAMM, FINAL GIRL, SCHWEINCHEN), Hörspiele, TV-Dokumentationen und Theaterstücke. Er lebt in Berlin.

Christian Fuchs ist als Film- und Musikexperte Radiomacher bei FM4 (u. a. FILMPODCAST, HOUSE OF PAIN) sowie Musiker (u. a. Bunny Lake, Black Palms Orchestra, Die Buben im Pelz). Er lebt in Wien.

Künstlerisches Team

mit
Christian Fuchs