Musik

Operndiva Montserrat Caballé

Operndiva wider Willen: Montserrat Caballé

Mit ihrem außergewöhnlichen Timbre setze die 2018 verstorbene spanische Opernsängerin Montserrat Caballé in der Opernwelt neue Maßstäbe. Als Diva wollte sie jedoch nie bezeichnet werden. Am 12. April wäre sie Starsopranistin 89 Jahre alt geworden.
13 Fragen an Regisseur Calixto Bieito

13 Fragen an Regisseur Calixto Bieito

Er gilt als Regie-Genie und verstörte – bis selbst konservative Opernfans erkannten, dass Calixto Bieito Geschichten einfach nur so gerade wie möglich erzählt. An der Staatsoper inszeniert er jetzt „Tristan und Isolde“. Uns hat der Spanier erzählt, wie er das angeht.
Schönbergs Spiegelkabinett

Schönbergs Spiegelkabinett

Wenn die Volksoper „Schoenberg in Hollywood“ ins Kasino am Schwarzenbergplatz bringt, geht es Regisseurin Helen Malkowsky und Dirigent Gerrit Prießnitz vor allem darum, die Selbstzweifel eines großen Künstlers sinnlich erfahrbar zu machen.
Die Poesie der Technik in Miss Saigon

Die Poesie der Technik in Miss Saigon

Was in der Barockoper einst für Erstaunen im Publikum sorgte, gehört beim Musical von heute schon zum guten Ton: Theaterdonner in höchster technischer Ausführung. Ein Blick hinter die Kulissen des Musicals „Miss Saigon“ im Wiener Raimund Theater.