Oper

Der Fall Wozzeck: Psychogramm eines Femizids

Der Fall Wozzeck: Psychogramm eines Femizids

Er ist Leiharbeiter, ein Außenseiter. Er wird benutzt und ausgenutzt, und er schlägt dort zu(rück), wo es keiner sieht: zu Hause. Regisseur Simon Stone und Dirigent Philippe Jordan lassen Alban Bergs „Wozzeck“ im Wien der Jetztzeit leiden und morden.
8 Fragen an Diana Damrau

8 Fragen an Diana Damrau

Nach ihrem triumphalen Rollendebüt in Zürich singt Diana Damrau jetzt Donizettis „Anna Bolena“ in Wien. Eine der schönsten Stimmen der Welt im Gespräch über Auszeiten, Rollendebüts und schräge Regiearbeiten.
Pene Pati: Vom Rugby zur Oper

Pene Pati: Durch Rugby zur Oper

Pene Pati stellt sich am Samstag erstmals an der Wiener Staatsoper vor – der Tenor singt Lord Percy in „Anna Bolena“ neben Größen wie Diana Damrau und Erwin Schrott. Sein Weg ins Opernbusiness war kein konventioneller.
Svetlana Aksenova

Jenůfa: Liebe, Sex, Hass & Mord

Sie leiden unter den schlechten „Tatort“-Drehbüchern? Dann haben wir etwas für Sie: Lotte de Beer inszeniert „Jenufa“ am Theater an der Wien, eine der schönsten und zugleich brutalsten Opern. In der Titelrolle: Svetlana Aksenova.