Standardbild

Klaus Peter Vollmann

Benjamin Bernheim: Die Stimme der Zukunft

Benjamin Bernheim: Die Stimme der Zukunft

Benjamin Bernheim gilt als Hoffnungsträger seiner Generation. Der weltweit gefragte französische Tenor ist im April an der Wiener Staatsoper in „Lucia di Lammermoor“ zu erleben. Fans lieben sein makelloses lyrisches Timbre. Er nicht so sehr.
La Cage aux Folles - Szenen einer Ehe

La Cage aux Folles – Szenen einer Ehe

Schwule Liebe als theatralischer Welterfolg. Drew Sarich und Viktor Gernot verkörpern in der Neuinszenierung von „La Cage aux Folles“ ein homosexuelles Traumpaar mit Hindernissen. Amüsant, sinnlich, impulsiv, extrovertiert und respektvoll.
Kultur in Zahlen: John Irving

Kultur in Zahlen: John Irving

Opulente Geschichten mit skurrilen Wendungen, exzentrischen Figuren und autobiografischen Zügen – das sind die Markenzeichen von John Irving. Am 2. März wird der weltbekannte US-Autor, dessen Wege ihn auch nach Wien führten, 80 Jahre alt.
8 Fakten über Elizabeth Taylor

8 Fakten über Elizabeth Taylor

Einst als schönste Frau der Welt gefeiert und für ihre schauspielerischen Leistungen mit zwei „Oscars“ ausgezeichnet, wäre die auch als AIDS- Aktivistin bekannte Britin am 27. Februar 90 Jahre alt geworden.
Wunderbarer Theaterstoff: Die Kostüme für „Jenůfa“

Wunderbarer Theaterstoff: Die Kostüme für „Jenůfa“

Leoš Janáčeks Oper ist am Theater an der Wien ein Schauspiel für alle Sinne. Kostümbildnerin Jorine van Beek und Doris Maria Aigner, Leiterin der Abteilung Kostüm und Maske der Vereinigten Bühnen Wien, geben Einblick in ihre facettenreiche Arbeit.
Nicole Claudia Weber: Entdeckung der Langsamkeit

Nicole Claudia Weber: Entdeckung der Langsamkeit

Ruhe – und doch unter Menschen. Zum Auftakt unserer neuen „Gehsprächs“-Reihe begleiten wir Regisseurin Nicole Claudia Weber in den Augarten. Sie lässt demnächst Amadé Mozart auf Marie Antoinette treffen, um die Fantasie zu retten.
Erika Pluhar: Wahrhaftige Worte

Erika Pluhar: Wahrhaftige Worte

Erika Pluhar hat aus der Interpretin eine Künstlerin gemacht. Bis heute führt sie täglich Buch über ihr Leben und entwirft schreibend das Leben anderer. Humorvoll. Klug. Streitbar. Das ist sie. Und sie verfügt über eine Stimme, die man auch ob des Gesagten hören möchte.